Mediakit

Azzurro Diary ist der Italienblog von Stefanie Claus M.A., Online-Journalistin & Autorin mit Wohnsitz in Verbania, Italien. Entstanden aus dem Wunsch, die neue Heimat in Italien aktiv & kreativ kennenzulernen & darüber zu erzählen. „Italien in Nahaufnahme“ steht für einen stets neugierigen & hinterfragenden Blick, den Dialog, das offene Interesse an Regionen, Städten & Menschen, ihren Geschichten, ihrer Sprache & ihren Traditionen.

Azzurro Diary ist Teil des slow travel, einer Reiseart als Gast, aktiver Teilnehmer & als Freund, am Blick hinter die Kulissen interessiert, den Austausch und den Kontakt mit den Menschen suchend. Ihre Sprache sprechend, wenn auch nur in wenigen Sätzen. Sich für das Wie und Warum interessierend. Das Gestern und Heute.

Azzurro Diary gibt Reisetipps zu Italien für Menschen, die Abenteuer schon vor ihren eigenen Haustür erleben, die den Mut haben Fragen zu stellen & Neues auszuprobieren. Menschen, die sich gern einmal auf ein Fahrrad schwingen, um die Bodenhaftung zu behalten und für die der Zug eine Alternative zum Auto ist. Reisende, die finden, dass sich zu Verlaufen eine akzeptable Methode ist, eine Stadt kennenzulernen. Menschen, die offen für überraschende Momente sind, wie eine Begegnung im Café in einer Seitenstraße oder ein Gespräch mit der Inhaberin eines Agriturismo über ihre Methoden des Weinbaus und ihre Passion für wildes Gemüse.

Seitenaufrufe September 2016: 6.100

Facebook: 190 Fans

Instagram: 227 Abonnenten

Twitter: 330 Abonnenten

Google Plus: 100 Abonnenten

Newsletter: 33 Abonnenten

Feed-Abos: 84 (Feedly, Bloglovin‘, RSS)

3-4 Artikel monatlich (doch Familie geht vor): Reiseberichte, Reisetipps, Inspiration, Tipps für das Italienisch lernen

e-book Mailand-Guide erschienen im August 2016

weitere E-Books in Planung, Mailand Shopping Guide Mode erscheint im Februar 2017

Ranking Top 50 Lesercharts Platz 7 Kategorie Kurzreiseziele
top50 reiseblogs

Merken

Merken

Merken

Merken